• Lorem ipsum

Little Wonderland
https://www.littlewonderland.de

Link zum Impressum: https://www.littlewonderland.de/service/impressum/

Datenschutzerklärung

Little Wonderland achtet sehr auf Ihre Privatsphäre. Wir verarbeiten ausschließlich Daten, die wir für die (Verbesserung) unserer Dienste benötigen, und gehen sorgfältig mit allen Informationen um, die über Sie und Ihre Nutzung unserer Dienste gesammelt wurden. Ihre Daten werden nicht zu kommerziellen Zwecken an Dritte weitergegeben. Diese Datenschutzerklärung gilt für die Nutzung der Website und der von Little Wonderland bereitgestellten Dienste. Starttermin für die Gültigkeit dieser AGB ist der 28.05.2013, mit Erscheinen einer neuen Version wird die Gültigkeit aller vorherigen Versionen aufgehoben. Diese Datenschutzerklärung beschreibt, welche Informationen über Sie von uns gesammelt werden, wofür diese Daten verwendet werden und mit wem und unter welchen Bedingungen diese Daten an Dritte weitergegeben werden könnten. Wir erklären Ihnen auch, wie wir Ihre Daten speichern, wie wir Ihre Daten vor Missbrauch schützen und welche Rechte Sie an den von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten haben.

Wenn Sie Fragen zu unseren Datenschutzbestimmungen haben, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutz-Ansprechpartner. Die Kontaktdaten finden Sie am Ende unserer Datenschutzbestimmungen.

 

Über die Datenverarbeitung

Nachfolgend erfahren Sie, wie wir Ihre Daten verarbeiten, wo wir sie speichern, welche Sicherheitstechniken wir anwenden und für wen die Daten sichtbar sind.

Webshopsoftware

LightSpeed

Unser Webshop wurde mit Hilfe der Lightspeed-Software entwickelt. Personenbezogene Daten, die durch die Nutzung unserer Website und unserer Dienste erfasst werden, werden an Lightspeed weitergegeben. Lightspeed benötigt Zugriff auf diese Details, um (technischen) Support anbieten zu können. Sie werden diese Daten nicht für andere Zwecke verwenden. Lightspeed ist aufgrund der Vereinbarung, die wir mit ihnen getroffen haben, verpflichtet, die erforderlichen Vorkehrungen und Sicherheitsmaßnahmen zu treffen, wenn es um Ihre persönlichen Daten geht. Lightspeed verwendet Cookies, um technische Informationen über die Verwendung der Software zu sammeln. Es werden keine personenbezogenen Daten erhoben und / oder gespeichert. Lightspeed behält sich das Recht vor, die gesammelten Daten intern zu teilen, um die eigenen Dienste zu verbessern.

Webhosting

Versio

Wir nutzen die Webhosting- und E-Mail-Dienste von Versio. Versio verarbeitet personenbezogene Daten für uns und verwendet diese Daten nicht für eigene Zwecke. Diese Partei kann jedoch Metadaten über die Nutzung ihrer Dienste sammeln. Dies sind jedoch keine personenbezogenen Daten. Versio hat sowohl technische als auch organisatorische Vorkehrungen getroffen, um den Verlust und den Missbrauch Ihrer persönlichen Daten zu verhindern. Versio ist aufgrund der mit ihm getroffenen Vereinbarung zur Verschwiegenheit verpflichtet.

E-Mail und Mailinglisten

 
MailChimp
 
Wir nutzen die E-Mail-Dienste von MailChimp, einem Drittanbieter, der den E-Mail-Verkehr und eventuelle Newsletter unserer Websites erleichtert. Jede Bestätigungs-E-Mail, die Sie von unserer Website und von Webformularen erhalten, wird Ihnen von den Servern von MailChimp gesendet. MailChimp verwendet Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse nicht für eigene Zwecke. Am Ende jeder automatisierten E-Mail, die von unserer Website gesendet wird, befindet sich ein Link zum Abbestellen. Wenn Sie auf diesen Link klicken, erhalten Sie keine automatisierten E-Mails mehr von unserer Website. Beachten Sie, dass dies die Funktionalität unserer Website erheblich beeinträchtigen kann. Ihre persönlichen Daten werden von MailChimp sicher gespeichert, versendet und gesperrt. MailChimp verwendet Cookies und andere Internet-Technologien, die nachverfolgen, ob E-Mails geöffnet und gelesen werden. Zusätzlich sammelt MailChimp Informationen über Sie als Empfänger und den Betreff dieser E-Mails, um die Qualität ihres Dienstes zu verbessern. Diese Daten werden 30 Tage lang gespeichert. MailChimp behält sich das Recht vor, Ihre persönlichen Daten zur weiteren Verbesserung ihrer Dienste zu verwenden und in diesem Zusammenhang an Dritte weiterzugeben.

My webhost

Für unsere regulären geschäftlichen E-Mails verwenden wir die E-Mail-Dienste von Mein Webhost. Diese Partei hat geeignete technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um Missbrauch, Verlust oder Beschädigung Ihrer Daten zu verhindern. Mein Webhost hat keinen Zugang zu unserer Mailbox und wir behandeln unseren E-Mail-Verkehr vertraulich.

Zahlungsabwickler

Mollie

Für den Abschluss und die Abwicklung (eines Teils) unserer Zahlungen in unserem Webshop verwenden wir den Zahlungsanbieter Mollie. Mollie verarbeitet Ihre Angaben zu Name, Adresse und Wohnort. Sie verarbeiten auch Zahlungsinformationen wie Ihre Bankkontonummer oder Kreditkartennummer. Mollie hat geeignete technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Mollie behält sich das Recht vor, Ihre persönlichen (anonymisierten) Informationen zur weiteren Verbesserung ihrer Dienste zu verwenden und in diesem Zusammenhang an Dritte weiterzugeben. Alle oben genannten Garantien in Bezug auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten gelten auch für alle Dienste von Mollie, die Dritte nutzen. Mollie speichert Ihre Daten nicht länger als die von den entsprechenden rechtlichen Gründen zugelassenen Raten.

MultiSafepay

Für den Abschluss und die Abwicklung (eines Teils) unserer Zahlungen in unserem Webshop verwenden wir den Zahlungsanbieter Multisafepay. Multisafepay verarbeitet Ihre Angaben zu Name, Adresse und Wohnort. Sie verarbeiten auch Zahlungsinformationen wie Ihre Bankkontonummer oder Kreditkartennummer. Multisafepay hat geeignete technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um Ihre persönlichen Daten zu schützen. Multisafepay behält sich das Recht vor, Ihre persönlichen (anonymisierten) Informationen zur weiteren Verbesserung ihrer Dienste zu verwenden und in diesem Zusammenhang an Dritte weiterzugeben. Alle oben genannten Garantien in Bezug auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten gelten auch für alle Dienste von Multisafepay, die Dritte nutzen. Multisafepay speichert Ihre Daten nicht länger als die von den entsprechenden gesetzlichen Gründen zugelassenen Raten.

Rezensionen

WebwinkelKeur

Wir verwenden WebwinkelKeur, um Bewertungen zu sammeln. Um eine Bewertung abzugeben, müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Namen und Ihren Wohnort eingeben. WebwinkelKeur teilt uns bestimmte Daten mit, die erforderlich sind, damit wir Ihre Bewertung Ihrer Bestellung zuordnen können. Darüber hinaus veröffentlicht WebwinkelKeur Ihren Namen und Ihren Wohnort auf einer eigenen Website. In einigen Fällen kann sich WebwinkelKeur an Sie wenden, um Sie zu bitten, Ihre Bewertung zu präzisieren, auszuarbeiten oder zu kommentieren. Im Falle einer unserer Überprüfungsanfragen geben wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse an WebwinkelKeur weiter. Diese Informationen werden ausschließlich dazu verwendet, Sie aufzufordern, eine Bewertung abzugeben. WebwinkelKeur hat geeignete technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten getroffen. WebwinkelKeur behält sich das Recht vor, Ihre persönlichen Daten zu verwenden, um ihre Dienste anzubieten und sie an Dritte weiterzugeben. Wir haben WebwinkelKeur hierzu die Erlaubnis erteilt. Alle vorgenannten Garantien zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten gelten auch für alle Leistungen von WebwinkelKeur, die Dritte in Anspruch nehmen.

Transport und Logistik

DHL

Wenn Sie eine Bestellung bei uns aufgeben, liegt es in unserer Verantwortung, dass Ihre Bestellung erfolgreich an Sie geliefert wird. Für die Zustellung nutzen wir die Dienste von DHL. Für eine erfolgreiche Zustellung ist es wichtig, dass wir DHL Ihren Namen, Ihre Anschrift und Ihre Wohnangaben mitteilen. DHL verwendet diese Informationen ausschließlich zum Zwecke der Durchführung der Liefervereinbarung. Im Falle der Einstellung von Subunternehmern durch DHL werden diese Informationen an diese Parteien weitergegeben.

page3image10941376page3image10941184

Buchhaltung

e-Bookkeeping.com
Um die Verwaltung und das Rechnungswesen im Auge zu behalten, nutzen wir die Dienste von e-Boekhouden.nl. Wir teilen Ihren Namen, Ihre Anschrift und Ihren Wohnort sowie Einzelheiten zu Ihrer Bestellung mit. Diese Daten werden zur Verwaltung von Verkaufsrechnungen verwendet. Ihre persönlichen Daten werden versendet und geschützt gespeichert. e-Boekhouden.nl ist zur Wahrung der Vertraulichkeit verpflichtet und wird Ihre Informationen vertraulich behandeln. eBoekhouden.nl verwendet Ihre persönlichen Daten nicht für andere als die oben beschriebenen Zwecke.
 

Zweck der Datenverarbeitung

Allgemeiner Zweck der Datenverarbeitung

Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zum Zwecke der Erbringung unserer Dienstleistungen. Das bedeutet, dass das Ziel der Verarbeitung dieser Daten in direktem Zusammenhang mit dem Auftrag oder der Aufgabe steht, die Sie uns anbieten. Wir verwenden diese Daten nicht für (adressierte) Marketingzwecke. Wenn Sie uns Informationen mitteilen und wir diese Informationen verwenden - nicht auf Anfrage -, werden wir Sie zu einem späteren Zeitpunkt um ausdrückliche Zustimmung bitten. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, außer zur Erfüllung von Buchhaltungs- und Verwaltungspflichten. Diese Dritten sind aufgrund der mit ihnen getroffenen Vereinbarung, eines Eides oder einer gesetzlichen Verpflichtung zur Verschwiegenheit verpflichtet.

Automatisch gesammelte Daten

Informationen, die von unserer Website automatisch erfasst werden, werden ausschließlich zu dem Zweck verarbeitet, Sie mit unseren Dienstleistungen zu versorgen und / oder diese weiter zu verbessern. Diese Informationen (zum Beispiel Ihre IP-Adresse (anonymisiert), Ihr Webbrowser und Ihr Betriebssystem) sind keine personenbezogenen Daten.

Zusammenarbeit bei Steuer- und strafrechtlichen Ermittlungen

In einigen Fällen sind wir möglicherweise von der Regierung zu einer gesetzlichen Verpflichtung zur Weitergabe Ihrer Daten verpflichtet, um bei steuerlichen oder strafrechtlichen Ermittlungen mitzuwirken. In solchen Fällen sind wir zur Einhaltung und Unterstützung gezwungen, werden jedoch aufgrund gesetzlicher Möglichkeiten Widerspruch einlegen.

Speicherungsfristen der Daten

Wir speichern Ihre Daten so lange, wie Sie Kunde bei uns sind. Dies bedeutet, dass wir Ihr Kundenprofil so lange verwalten und aufbewahren, bis Sie uns mitteilen, dass Sie unsere Dienste nicht mehr nutzen möchten. Eine solche Nachricht fungiert auch als Aufforderung, vergessen zu werden. Wir sind verpflichtet, Rechnungen mit Ihren (persönlichen) Daten aufgrund relevanter administrativer Verpflichtungen aufzubewahren. Diese Informationen werden so lange sicher aufbewahrt, wie die relevante Frist für diese Verpflichtungen noch nicht abgelaufen ist. Das Personal hat keinen Zugriff mehr auf Ihr Kundenprofil und alle Dokumente, die aufgrund Ihres Auftrags erstellt wurden.

Ihre Rechte

Aufgrund des geltenden niederländischen und europäischen Rechts haben Sie als Betroffener bestimmte Rechte an personenbezogenen Daten, die von uns oder in unserem Auftrag verarbeitet werden. Nachfolgend finden Sie eine Erklärung dieser Rechte und wie Sie als betroffene Partei diese Rechte geltend machen können. Um Missbrauch zu vermeiden, senden wir Rechnungen und Kopien Ihrer Daten grundsätzlich nur an E-Mail-Adressen, die Sie uns bekannt gegeben haben. Wenn Sie diese Daten an einer anderen E-Mail-Adresse oder beispielsweise per E-Mail erhalten möchten, werden Sie gebeten, sich entsprechend auszuweisen. Wir pflegen eine Verwaltung abgeschlossener Anfragen, im Falle einer vergessenen Anfrage pflegen wir eine Verwaltung anonymisierter Daten. Sie erhalten alle Rechnungen und Kopien von Daten in Dateien, die in einem maschinenlesbaren Format strukturiert sind. Basierend auf Datenklassifizierungen, die wir in unserem System verwenden. Sie haben jederzeit das Recht, eine Beschwerde bei der Autoriteit Persoonsgegevens einzureichen, wenn Sie den Verdacht haben, dass wir Ihre personenbezogenen Daten missbrauchen.

Einsichtsrecht

Sie behalten sich jederzeit das Recht vor, die von uns verarbeiteten Daten einzusehen, die einen Bezug zu Ihrer Person haben oder auf diese reduziert werden können. Sie können eine solche Anzeige bei unserem für Datenschutzfragen zuständigen Ansprechpartner anfordern. Sie erhalten innerhalb von 30 Tagen eine Antwort auf Ihre Anfrage. Wenn Ihre Anfrage genehmigt wird, senden wir Ihnen über die uns bekannte E-Mail-Adresse eine Kopie aller Daten mit einer zusätzlichen Übersicht über die Verarbeiter, die diese Daten verwalten, unter Angabe der Kategorien, unter denen wir diese Daten speichern.

Recht auf Berichtigung

Sie behalten sich jederzeit das Recht vor, die von uns verarbeiteten Daten, die einen Bezug zu Ihrer Person haben oder auf diese reduziert werden können, anpassen zu lassen. Sie können eine solche Anpassung bei unserem für Datenschutzfragen zuständigen Ansprechpartner beantragen. Sie erhalten innerhalb von 30 Tagen eine Antwort auf Ihre Anfrage. Wenn Ihre Anfrage genehmigt wird, senden wir Ihnen über die uns bekannte E-Mail-Adresse eine Bestätigung, dass die Daten angepasst wurden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie behalten sich jederzeit das Recht vor, die von uns verarbeiteten Daten zu beschränken, die einen Bezug zu Ihrer Person haben oder auf diese reduziert werden können. Sie können eine solche Einschränkung für unseren für Datenschutzfragen zuständigen Ansprechpartner beantragen. Sie erhalten innerhalb von 30 Tagen eine Antwort auf Ihre Anfrage. Wenn Ihre Anfrage genehmigt wird, senden wir Ihnen über die uns bekannte E-Mail-Adresse eine Bestätigung, dass die Verarbeitung Ihrer Daten eingeschränkt ist, bis Sie diese Einschränkung aufheben.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie behalten sich jederzeit das Recht vor, anzufordern, dass die von uns verarbeiteten Daten, die einen Bezug zu Ihrer Person haben oder möglicherweise auf diese reduziert werden können, von einem Dritten Ihrer Wahl verarbeitet werden. Sie können eine solche Anfrage an unseren für Datenschutzfragen zuständigen Ansprechpartner senden. Sie erhalten innerhalb von 30 Tagen eine Antwort auf Ihre Anfrage. Wenn Ihre Anfrage genehmigt wird, senden wir Ihnen über die uns bekannte E-Mail-Adresse Ihre (persönlichen) Rechnungen oder Kopien von Daten, die wir oder Dritte im Auftrag von uns verarbeitet haben. Es ist sehr wahrscheinlich, dass wir Ihnen in einem solchen Fall unsere Dienste nicht mehr anbieten können, da wir die bisherige Datensicherheit nicht mehr gewährleisten können.

Widerspruchsrecht und sonstige Rechte

Sie haben jederzeit das Recht, der von uns oder in unserem Auftrag durch Dritte vorgenommenen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen. Im Falle eines solchen Widerspruchs werden wir die Verarbeitung Ihrer Daten unverzüglich einstellen, während Ihr Widerspruch untersucht und bearbeitet wird. Im Falle eines berechtigten Widerspruchs werden wir alle Rechnungen und / oder Kopien personenbezogener Daten, die wir oder in unserem Auftrag Dritte bis zu diesem Zeitpunkt verarbeitet haben, zurücksenden und die Verarbeitung danach einstellen. Sie behalten sich außerdem das Recht vor, keinen automatisierten Entscheidungsprozessen oder Profilerstellungen zu unterliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten so, dass dieses Recht nicht besteht. Sollten Sie der Meinung sein, dass dieses Recht besteht, bitten wir Sie, sich an unseren für Datenschutzfragen zuständigen Ansprechpartner zu wenden.

 

Cookies

Google Analytics

Cookies der amerikanischen Firma Google werden über unsere Website im Rahmen des Dienstes "Analytics" abgelegt. Wir nutzen diesen Service, um zu verfolgen und Berichte darüber zu erhalten, wie Besucher die Website nutzen. Dieser Bearbeiter muss möglicherweise auf der Grundlage der geltenden Gesetze und Vorschriften Zugriff auf diese Daten gewähren. Wir sammeln Informationen über Ihr Surfverhalten und geben diese Daten an Google weiter. Google kann diese Informationen in Verbindung mit anderen Datensätzen interpretieren und so Ihre Bewegungen im Internet verfolgen. Google verwendet diese Informationen, um unter anderem zielgerichtete Werbung (AdWords) und andere Google-Dienste und -Produkte anzubieten.

 

Cookies von Dritten

Für den Fall, dass Softwarelösungen von Drittanbietern Cookies verwenden, wird dies in dieser Datenschutzerklärung angegeben.

 

Änderungen der Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns jederzeit das Recht vor, unsere Datenschutzrichtlinien zu ändern. Diese Seite zeigt jedoch immer die neueste Version unserer Datenschutzrichtlinie an. Sollte eine neue Datenschutzerklärung Auswirkungen auf die Art und Weise haben, wie wir kürzlich erhobene Daten in Bezug auf Ihre Person verarbeiten, werden wir Sie per E-Mail darüber informieren.

Kontaktinformationen

Little Wonderland

Johannes Huddeweg 14
Arnhem Nederland
T (319) 701-3789994
E [email protected]
Kontaktperson für Datenschutzanfragen: Yib Zhou